Schlagwort-Archive: Disaster Recovery

Damit im Weihnachtsgeschäft nicht die Lichter ausgehen

Foto: Geralt/Pixabay

Der Black Friday war noch nicht vorbei, da meldete das Handelsblatt bereits die ersten spektakulären Zusammenbrüche von Online-Shops. Wer auf seiner Webseite mitteilen muss, dass der Webshop wegen Überfüllung vorübergehend geschlossen ist, verliert nicht nur Kunden, sondern auch richtig Geld. Schließlich sind die beiden Aktionstage Black Friday und Cyber Monday im Internet die umsatzstärksten Tage des Jahres.      Weiterlesen

5 Tipps für ein optimales Offsite-Backup

Bild: Vaaka/Shutterstock

Bild: Vaaka/Shutterstock

Es heißt, das Teuerste an einem Computer sind die Daten. Hardware kann man ersetzen, wichtige Unternehmensdaten eher nicht. Deshalb sind auch Angriffe mit „Locky“ und verwandten Krypto- und Erpresser-Trojanern (Ransomware) bei Cyberkriminellen so beliebt. Immerhin ist jedes dritte Opfer verzweifelt genug und zahlt, um wieder an die eigenen Daten zu kommen, wie eine aktuelle Befragung von Bitdefender ergeben hat. Zu den bekannten Fällen gehören eine Stadtverwaltung und mehrere Krankenhäuser. In den USA wusste selbst eine Polizeistation keinen besseren Ausweg, als die Daten wieder freizukaufen. Experten gehen davon aus, dass viele Unternehmen zahlen, damit ihr Fall nicht bekannt wird, aus Angst vor Reputationsverlust.     Weiterlesen

In einer Stunde vom Backup zum Disaster Recovery Plan

Cloud Storage in der Praxis – Teil 3

Mit einer Riverbed SteelStore Appliance können Sie schnell und ohne viel Aufwand Ihr derzeitiges Backup-System um eine Offsite-Komponente ergänzen.

Riverbed SteelStore ist ein Cloud Storage Gateway, das als virtuelle Maschine oder physische Appliance im Netzwerk des Unternehmens installiert wird. Das Gateway ist wie ein Fileserver ansprechbar (via Windows File Sharing oder NFS) und kann deshalb sehr einfach in eine vorhandene Backup-Lösung eingebunden werden. Die Backup-Daten müssen lediglich zur Appliance kopiert werden – fertig. Weiterlesen

Was kann ein Cloud Storage Gateway?

Cloud Storage in der Praxis – Teil 1

CloudStorageGateway_3dWie im letzten Beitrag beschrieben, ist Cloud Storage eine Technologie, mit der Unternehmen beliebig große Datenmengen preiswert und effizient speichern können.  Inzwischen gibt es zahlreiche Produkte, die eine professionelle Nutzung von Cloud Storage vereinfachen. Zu diesen Produkten gehören auch die Cloud Storage Gateways. Mit einem Cloud Storage Gateway können Unternehmen Cloud Storage sicher in ihre bestehende Infrastruktur integrieren und den Datentransfer in die Cloud steuern und beschleunigen.     Weiterlesen

Große Datenmengen effizient und preiswert speichern

DCSWas ist Cloud Storage?

Viele Nutzer verstehen unter Cloud Storage einen online-Speicher für Urlaubsfotos oder einen Austauschplatz für Daten einer Arbeitsgruppe. Für Unternehmen ist Cloud Storage ein professioneller Speicherservice mit Mehrwert.  Weil der Bedarf an Speicherressourcen in Firmen ständig wächst, lohnt sich ein etwas genauerer Blick auf den Cloud Storage und was er für Unternehmen leisten kann.

Cloud Storage ist Infrastruktur als Service. In diesem Fall geht es aber nicht um virtuelle Server und Rechenleistung sondern um professionellen Datenspeicher. Und dieser unterscheidet sich sehr von den Festplattensystemen, die man normalerweise kennt: 1. Man muss nicht investieren, sondern bezahlt nur für das, was man nutzt.  2. Cloud Storage eignet sich auch für große Datenmengen. Mehrere Hundert Terrabyte, die über normale Speichersysteme nicht mehr angesprochen werden können, sind kein Problem. 3. Er skaliert beliebig, d.h. die gespeicherten Datenmengen können sich nach Bedarf erhöhen oder verringern. 4. Die Daten werden automatisch mehrfach gespeichert und dadurch bestmöglich vor Verlust geschützt.     Weiterlesen