Archiv für den Monat: August 2014

Die E-Mail noch einmal ganz neu erfinden

Für Internet-Aktivist Jacob Appelbaum bietet die E-Mail, so wie sie heute funktioniert, „Privatsphäre auf dem Niveau des 19. Jahrhunderts“ (Technology Review 10/2013). Die elektronischen Nachrichten werden über wenige Knotenpunkte verteilt und warten auf den Servern der Provider darauf, abgerufen zu werden. Für Geheimdienste und Regierungsbehörden ist es ein leichtes Spiel, Informationen abzufangen. Während Appelbaum, der als Mitglied des Tor-Projektes seinen Wohnsitz inzwischen aus Sicherheitsgründen nach Berlin verlegt hat, die Abschaffung der E-Mail fordert, möchte Mail- und Verschlüsselungsspezialist Ladar Levison die E-Mail noch einmal neu erfinden, diesmal mit eingebautem Schutz der Privatsphäre.    Weiterlesen